Hormon- und Stoffwechseltherapie

Eine weitere Leistung der Gemeinschaftspraxis besteht in der Hormon- und Stoffwechseltherapie. In unserer Praxis verfügt Dr. Barbara Krause über eine entsprechende Zusatzausbildung.

Gemeint ist hier die Wechselwirkung des weiblichen Hormonhaushalts und des Stoffwechsels. Dies sind zum Beispiel das Erkennen besonderer Veränderungen während der Pubertät (zum Beispiel 45X0, AGS und ähnliches) oder die Berücksichtigung individueller Gegebenheiten in der Verhütungsberatung. Auch die verschiedenen Therapiemöglichkeiten bei der Kinderwunschbehandlung setzen die speziellen Kenntnisse voraus.

In der Hormon- und Stoffwechseltherapie sind die Wechselwirkungen von Schilddrüsen- und Nebennierenhormonen im Zusammenhang mit Gewicht, Diabetes und der Entwicklung einer Hypertonie von besonderer Bedeutung.