Dr. med. Beate Forner

Eine kurze Biographie

Frau Dr. Beate Forner studierte in Düsseldorf, London und Berlin, bevor sie zur Facharztausbildung nach Bayern an die Kliniken Bamberg und Weiden/Obpf ging. Nach einer Tätigkeit in Fürth und Babypause gehört sie seit 2006 der Gemeinschaftspraxis an.

Ihre Schwerpunkte liegen in der Therapie und Begleitung von Kinderwunsch, in den Wechseljahren und bei hormonellen Veränderungen. Besonderen Wert legt sie dabei, neben der Therapie akuter Beschwerden, auf die Prävention  zukünftiger Erkrankungen, wozu auch die Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes zählt.

Frau Dr. Forner ist verheiratet und hat drei Töchter.